Mönch-K

Schuld, Schulden, schuldig

Der äussere Richter — der innere Richter

Der Rechtsanwalt Dr. iur. Urs Egli und der Psychotherapeut Dr. med. Marc Melchert diskutieren über das Thema Schuld, Schulden, schuldig. Für den Juristen sind Schulden eine grosse kulturelle Innovation. Die Arbeitsleistung bekommt einen handelbaren Wert. Der äussere Richter (das Schuldrecht) regelt die aus den Schulden entstehenden Beziehungen. Für den Psychotherapeuten sind Schuldgefühle nicht eigentliche Gefühle, sondern die kognitive Abstraktion von Schamgefühlen. Es ist der innere Richter, der anregt Abhängigkeiten aufzulösen, um die Autonomie zu erhalten.

Teilen / Sitemap