Auf der Suche nach dem verlorenen Kontext
Skulpturpark „Vånas Konst“, Vanås, Schweden. Foto: Ann Suter 2011

Auf der Suche nach dem verlorenen Kontext

Ein Selfie ist schnell gemacht,
der Selbstwert braucht da schon mehr Zeit.

Eine Gesprächsrunde mit Gästen: Ein Zen-Meister, ein indischer Guru, ein Psychotherapeut und ein Neuropsychologe diskutieren, wie Selbstbild und Selbstwert entstehen: Das ICH erlebt sich selber im Zusammenhang von Menschen, Raum und Geschehen. In diesem Kontext entstehen Selbst-Bilder und Selbst-Erlebnisse. Der Selbstwert entwickelt sich aus der Qualität und der Zeitdauer dieser Beziehungen. Das will gelernt und geübt sein.

2 Comments

End of content

No more pages to load